FANDOM


Scharfschützen Klasse Bearbeiten

Die Scharfschützen werden für euch das Spiel gewinnen! Ausgerüstet mit modernen Plasmagewehren und entsprechend trainiert, sind sie die größten Alienkiller in XCOM. Mit nur einem einzigen Schuss können sie selbst dicke Mutons oder die gefährlichen Ätherer wegpusten. Auch die Scharfschützen kann man auf zwei Wegen spielen. Der klassische Sniper feuert aus großer Distanz aus sicherer Deckung und mit wenig eigener Gefährdung. Durch die Perks „Truppsicht“ und „Echt guter Boden“ können Scharfschützen auf alles schießen, was euer ganzer Trupp sehen kann und erhalten außerdem Boni für erhöhte Positionen. Lautlos und tödlich ist aber auch die agile Front-Variante des Scharfschützen. Mit „Schnellschuss“ kann ein Sniper nämlich auch dann noch präzise schießen, wenn er sich bewegt hat. Das Majors-Perk „Unauffällig“ verschafft zudem immer volle Deckung. Ist der Feind zahlenmäßig überlegen, kommt „Opportunist“ zum Einsatz, das sehr oft zu kritischen Treffern aus der Deckung heraus führt, da die Sniper überdurchschnittlich gut zielen können. Für beide Einsatzvarianten des Scharfschützen sei unbedingt noch „Doppelte Portion“ empfohlen. Ein Top-Sniper, der Gegner mit Hilfe der Geistrüstung unbemerkt flankiert, kann in einem Zug zwei ungedeckte Feinde ausschalten und sich anschließend selbst in halber Deckung bestens verstecken. Es gibt keine effizientere Waffe als einen Sniper-Colonel mit Plasmagewehr und Geistrüstung.